Hello Fresh Grillbox „zartes Lachsfilet“(Werbung)

Juli 02 , 2017 by: mrnicefood Für euch getestet

{es handelt sich um einen Sponsored Post, er enthält Werbung}
Ein 3 Gang Menü vom Grill. Auberginen, Lachs, Ananas. Ob ich das testen will haben Sie gefragt. Jaaaa, hab ich gesagt. 
Ich habe die Hello Fresh Grillbox so bestellt, dass Sie Freitag da ist. Auswählen konnte ich zwischen folgenden Boxen:

1. American BeefBurger

2. Prime Cut Steak

3. Klassisches Schweinefilet

4. Zartes Lachsfilet

Entschieden habe ich mich für das Lachsmenü.

Es setzt sich wie folgt zusammen:


Vorspeise
: würzige Auberginenröllchen mit Hasselback-Tomaten


Hauptgang
: Zartes Lachsfilet mit fluffigem Spitzpaprika-Couscous-Salat


Nachspeise
: Gegrillte Ananas mit erfrischendem Kokos-Joghurt und knusprigen Honig-Granola

Die Box habe ich an einem Freitag erhalten. 

Sie ist hervorragend verpackt, sehr gut gekühlt und in einzelnen Tüten verpackt. Insgesamt sind 23 Zutaten in der Box enthalten, jede macht einen sehr frischen, ordentlichen Eindruck. Alles in allem sehr ansprechend. Vor allem der Lachs und die tollen Mini Ananas haben uns Freude bereitet. 

In der Box waren alle Zutaten enthalten, die man für 4 Personen benötigt. Lediglich Olivenöl, Pfeffer und Salz werden benötigt. ​

Hier auch gleich der erste Tip (bzw. eine kleine Idee) an Hello Fresh: ihr benutzt ja schon ein tolles Spicebar Gewürz, warum nehmt ihr nicht noch den Mr.Nicepper mit in die Box. Das würde perfekt passen, denn Pfeffer und Salz bräuchte man dann nicht mehr dazu nehmen; und ihr hättet zusätzlich die vermutlich beste Pfeffermischung der Welt als zusätzliches Highlight mit in der tollen Box. (Aber das ist nur eine Randnotiz und als Idee gedacht)


Back to the Box:

In der Box sind Bilder von den fertigen Ergebnissen und eine Anleitung, welche 21 Steps enthält. 

Was mir wirklich sehr gut gefallen hat: bevor es losgeht wird ganz ausführlich darauf eingegangen, wie man die Zutaten auf dem Grill zubereiten muss, also was ist indirekt, direkt etc., das finde ich echt sehr gut. Die Anleitung ist gut erklärt, man weiß jederzeit was man tun muss, wie was zu schnippeln ist etc. 
Empfehlen würde ich, auf jeden Fall zu zweit zu arbeiten, da die Box komplex ist, einiges gehakt, gerührt und gegrillt werden muss. So ist die Zubereitung ein Spaß und kein Stress. 


Mein Feedback zu den einzelnen Gängen:



Vorspeise

Die Auberginen sind mir ein kleines bisschen zu trocken, ich würde noch etwas Olivenöl drauf Tropfen lassen.

Die Fetacreme ist super lecker, die Tomaten mit dem Pesto sind Mega lecker. 

Zubereitung ist easy und sehr gut erklärt. 


Hauptspeise
:

Der Lachs ist einfach nur göttlich. Mit der Dill-Honig Sauce zusammen der Knaller. Ich habe den Couscous und die Paprika separat gemacht, hat mir sehr gut geschmeckt. Auch hier war die Erklärung super, und es wurden auch noch ein paar kleine Tricks verraten. 


Nachspeise
:

Zu jedem Guten Essen gehört eine perfekte Nachspeise. Und da muss ich ganz klar sagen: Sie war köstlich. Herrlich frisch, eine Mischung aus süß, fruchtig und crunchy. Sie hat perfekt zu dem Menü gepasst. Meine Frau war absolut begeistert, der war wirklich super gut.

Jetzt liest sich das so, als wenn ich von Hello Fresh beauftragt wurde, nur positiv berichten zu dürfen. Aber das entspricht nicht der Wahrheit. Ich bin einfach nur wirklich positiv überrascht. Das Konzept ist toll. Du bekommst tolle, frische Zutaten direkt nach Hause. Nichts aus der Tüte, kein Mist, alles frisch und mit ein wenig Aufwand zu einem spitzen Menü verarbeitet. 
Die Box kostet für 4 Personen ca.65€. 

Macht 16,25€ für ein drei Gang Menü, welches aus Guten, frischen Zutaten besteht. Da habe ich nichts zu meckern, ganz im Gegenteil. 

Ich bestelle ja auch gerne mal Fleisch, wo das Kilo 100€+ kostet, da sind 16,25€ für ein Dreigang Menü mehr als in Ordnung.
Und jetzt kommt der Hammer: 

Mit dem Gutscheincode HELLOGRILLBOX bekommst du 10€ Rabatt auf eine Grillbox nach Wahl. (Dann kostet die Box nur noch 13,75€) Egal ob Neu-oder Bestandskunde. Schnell loslegen. 
Wie man merkt: Ich bin begeistert, ihr habt einen neuen Kunden Hello Fresh.

Heiko
Mr.Nicefood

0 Comments

Add a comment

Social

Follow me on:

Vorstellung

mrnicefood - foodblog

Mr.Nicefood, das sind wir, Kristina & Heiko

Wir sind seit 2007 verheiratet und von Anfang an teilen wir eine Leidenschaft: Gutes Essen
Was ist gutes Essen? Für uns ist gutes Essen erst einmal alles was schmeckt. Gute Zutaten, tolle Rezepte, neue Innovationen.

Wir erheben den Anspruch, ein ehrlicher Foodblog zu sein, es wird vorgestellt was uns gefällt. Und das in jeder Rubrik des Blogs. So darfst du dir sicher sein, das alles was wir hier vorstellen auch von uns gekocht, gegessen oder gestestet wurde.

Wir freuen uns sehr, dass du da bist. Auch freuen wir uns, wenn du aktiv am Blog beteiligt bist. Jedes Lob wird gerne gelesen, jede Kritik ernst genommen.
unterschrift

Archive

Facebook